Die Karte für die Oster-Woche!

Somit haben wir nun unser erstes Corona-Jahr hinter uns – und nähern uns dem zweiten Osterfest unter Ausnahmebedingungen…
In dieser Woche ist alles ein wenig anders: das „klassische“ Außer-Haus-Geschäft findet nur am Donnerstag und Samstag statt! Am Freitag sind wir mit Kochen und Verpacken der vorbestellten Menüs für Ostern beschäftigt (Abholung dann am Samstag vormittag/mittag, die Bestellung musste jedoch bis zum Palmsonntag erfolgen).
An den Osterfeiertagen bleibt dann hier die Küche kalt. Und in der Folgewoche geht es dann wie gewohnt mit den üblichen Öffnungszeiten weiter.
Wir wünschen allen Lesern und unseren treuen Kunden trotz allem ein frohes Osterfest!
Die Karte für nächste Woche:

Vegetarische Schupfnudelpfanne mit geschmortem Gemüse und Kräuterdip
€ 9,50

Knackige Blattsalate in Tandoori-Dressing
mit Ziegenkäse, Champignons und Roastbeefstreifen
€ 13,50

Schweineschnitzel mit scharfer Paprika-Sauce
Butterböhnchen und Croquettes
€ 12,50

Pikantes Wildschwein-Rahmgoulasch Hubertus
Butterspätzle und Apfelkompott mit Preiselbeeren
€ 14,00

Geschnetzeltes von der Putenbrust Züricher Art
Röstinchen und bunter Salat
€ 12,50

Medaillons vom Schweinefilet mit geschmorten Champignons auf Rosa-Pfeffer-Sauce
Butterböhnchen und Röstkartoffeln
€ 15,50

Variation von Edelfischen auf Hummer-Rahmsauce
Kartoffelstampf und bunter Salat
€ 17,00

Außer Haus Osterwoche

Außer Haus 18.-21. März – die neue Karte

Vielen Dank an dieser Stelle auch einmal für das höfliche feedback auf unsere postings – schön zu sehen, dass das auch gelesen wird!
Wir freuen uns natürlich auch über all‘ die guten Wünsche, die uns erreichen. Keine Sorge, wir halten schon durch… allerdings fällt es uns schwer, Zuversicht zu verbreiten, wenn die Nachrichten nur schlechte sind und auch die Perspektiven nicht substanziell besser werden.
Was bleibt? Ein guter Film, gute Musik, ein gescheites Glas Wein – und etwas Nettes auf die Gabel. Bei den ersteren beiden könnten wir höchstens ein paar Tipps geben, aber die letzten beiden Punkte sehen wir schon als unsere Kernkompetenzen… ;-))
Eine schöne Woche!

Vegetarische Pfannen-Pasta mitTomatenkompott, Oliven und Fetakäse
€ 9,50

Knackige Blattsalate in Crème-fraîche-Dressing mit gerösteten Sonnenblumenkernen,
Käsewürfeln, gebratenen Champignonsund Streifen von der Putenbrust
€ 9,50

Schweineschnitzel mit Champignon-Rahmsauce
Erbsen-Möhren-Gemüse und Croquettes
€ 12,50

Pikantes Wildschwein-Rahmgoulasch Hubertus
Butterspätzle und Apfelkompott mit Preiselbeeren
€ 14,00

Currywurst mit Röstzwiebeln und Pommes frites
€ 7,50

Deftiger Landbierbraten vom Schwein
Apfelrotkohl und Kartoffelstampf
€ 13,50

Medaillons vom Schweinefilet auf Grüner-Pfeffer-Sauce
Erbsen-Möhren-Gemüse und Schupfnudeln
€ 16,00

Victoria-Seebarsch-Filet aus dem Wurzelsud in Senf-Sauce
Petersilienkartoffeln und bunter Salat
€ 17,00

Außer Haus 18.-21.3.

Außer Haus 18.-21.3.

Neue Außer-Haus-Karte ab dem 4. März

EDIT: In der Karte gestern war (beim Zander) ein Fehler, dieses ist nun die korrekte Version!

Wir freuen uns, unsere wöchentliche Karte präsentieren zu dürfen!

Vorab schon jetzt ein Wort zu den Osterfeiertagen: auch vom Gipfel am Mittwoch erwarten wir – leider – keine eindeutigen und verlässlichen Signale. Nebulöse Andeutungen, dass „man sich vielleicht eine Öffnung der Außengastronomie um Ostern herum“ vorstellen könnte, bringen weder uns noch unsere Gäste weiter.
Noch nie haben wir den Biergarten bereits zu Beginn des Aprils eröffnen können – vielleicht geht bei Sonnenschein und in eine dicke Jacke gepackt ein Weizenbier – aber mit Sicherheit keine ganze Mahlzeit, die wir auch lieber an weiß gedeckten Tischen servieren mögen. Abstandsregeln, die jene vom letzten Jahr noch übertreffen könnten, lassen keine Wohlfühlatmosphäre aufkommen – und machen das Geschäft für uns letztlich auch zu aufwändig und wenig lukrativ.
Vorläufig sieht es daher so aus, dass wir keinesfalls um jeden Preis zu Ostern öffnen werden, sondern wie bereits im letzten Jahr und zu Weihnachten „geübt“ Speisen frisch für Sie zubereiten, die wir dann vakuumieren.
Wie gesagt, ist das noch keine endgültige Entscheidung – die Vorzeichen lassen das allerdings erwarten…
An die Politik appellieren wir dringlichst, bereits jetzt die Hausaufgaben zu machen – auch wenn noch kein Datum feststeht, sollten bereits jetzt Parameter und Spielregeln festgelegt werden. Jetzt, wo Zeit ist – und so vermeiden, nachher wieder alles plötzlich über das Knie brechen zu müssen…

Unsere Karte ab Donnerstag:

Vegetarische Gnocchi-Pfanne
mit Tomate, Blattspinat und Ziegenkäse
€ 9,50

Bunte Blattsalate in Balsamico-Dressing
mit Tomate-Mozzarella sowie gebratenen Champignons und Zucchini (vegetarisch)
€ 9,00

Schweineschnitzel mit Champignon-Rahmsauce
Buttererbsen und Croquettes
€ 12,50

Pikantes Wildschwein-Rahmgoulasch Hubertus
Butterspätzle und Apfelkompott mit Preiselbeeren
€ 14,00

Gebratene Hähnchenbrust in Orangen-Whisky-Sauce
Buttererbsen und Röstinchen
€ 13,50

Geschnetzeltes vom Schweinerücken auf mexikanische Art – leicht scharfe Sauce mit Mais, Paprika und Kidney-Bohnen Schwenkreis und bunter Salat
€ 14,00

Westfälisches Pfefferpothast
Essiggurke, Rote Bete und Petersilienkartoffeln
€ 14,00

Außer-Haus-Karte ab 4. März

Außer-Haus-Karte ab 4. März

Variation von Edelfischen in Hummer-Rahmsauce
Petersilienkartoffeln und bunter Salat
€ 17,00