Wir starten mit frischen Weinen in den Frühling!

So punktgenau sind wir wohl noch nie in den Frühling gestartet: kaum wird es draußen schön, können wir schon die ersten Weine für die Frühlings-, Spargel- und Sommersaison öffnen!

In diesem Jahr haben wir uns wieder für Franken entschieden – und zwar die Cuvée „Helle Freude“ vom Weingut am Stein in Würzburg. Eine saftige, frische, aromatische und leichte Cuvée aus Bacchus, Riesling und Müller-Thurgau. Er macht solo großen Spaß (und Lust auf das zweite Glas), passt aber auch perfekt zu unserer leichten Küche. Sein geringer Alkoholgehalt macht ihn zudem zu einem unbeschwerten Genuss.

Ihm zur Seite steht ein Wein aus dem spanischen Anbaugebiet Carinena – ein reinsortiger Garnacha aus alten Reben. Garnacha (oder Grenache), eine der elegantesten Trauben Südeuropas, ergibt hier einen zauberhaften Wein mit schöner, knackiger Frucht und weichem Körper. Unbedingt probieren!

Und wen es dennoch nach einem frischen Bier gelüstet – neben Veltins Pils, Actien-Landbier dunkel und Grevensteiner haben wir aktuell Daniel Thombansens „Pirate Pale Ale“ am Hahn – und demnächst das „Bavarian Ale“ der Maisels in Bayreuth…

Sommerweine 2018

Unsere Sommerweine